Follwo us on Facebook
Follwo us on Xing

Heckmähaufbereiter

Unsere Heckmähaufbereiter sind robust und nach bewährten Richtlinien konstruiert.

Wendige Heckmähaufbereiter

Wendige Heckmähaufbereiter
  
Bei den Modellen 381, 388 und 488 sind zwei heckangebaute Mähaufbereiter an einem Tragrahmen montiert, jeweils für die Arbeit im Verbund mit einem Frontmähaufbereiter 131. Die Gesamtschnittbreite der breiten Mähaufbereiterkombination 381 beträgt 8,11 m, die der Modelle 388 und 488 sogar 8,8 m. Da sich die Mähwerke während der Arbeit hydraulisch nach rechts und links verschieben lassen, ist auch in Kurven oder am Seitenhang für vollen Schnitt gesorgt. Die Hydraulik der Mähwerke ist direkt mit der Hydraulikanlage des Traktors verbunden. Somit werden alle Hydraulikfunktionen komfortabel aus der Traktorkabine gesteuert. Suchen Sie höhere Produktivität? Die neue Mähaufbereiterkombination 488 ist Ihre Lösung. Diese neue Maschine besteht aus einer Kombination der innovativen Bauweise des Modells 388 und einer zentralen Schwadzusammenführung und dazu ein Klingen-Schnellwechselsystem. Hängen Sie die Maschine einfach an und beginnen Sie zu mähen – nichts weiter.
 
324A3.jpg

Heckmähaufbereiter einzeln 324A

  • Empfohlene Zapfwellenleistung: 70 PS
  • Arbeitsbreite Mähbalken: 2,4 m
  • Anzahl Messer und Scheiben: 12 Messer / 6 Scheiben
  • Anzahl Zinken: 42
  • Schwadbreite: 0,9 bis 1,8 m

Detail
328A3.jpg

Heckmähaufbereiter einzeln 328A

  • Empfohlene Zapfwellenleistung: 82 PS
  • Arbeitsbreite Mähbalken: 2,8 m
  • Anzahl Messer und Scheiben: 14 Messer / 7 Scheiben
  • Anzahl Zinken: 48
  • Schwadbreite: 1,0 bis 2,2 m

Detail
3313.jpg

Heckmähaufbereiter einzeln 331

  • Empfohlene Zapfwellenleistung: 100 PS
  • Arbeitsbreite Mähbalken: 3,1 m
  • Anzahl Messer und Scheiben: 16 Messer / 8 Scheiben
  • Anzahl Zinken: 54
  • Schwadbreite: 1,2 bis 2,5 m

Detail
 
 
Der Mähaufbereiter lässt sich waagerecht nach hinten schwenken und verriegeln, so dass die Transportbreite weniger als 2,5 m beträgt.
 
Hauptmerkmale 
  • Schwenkbarer Rahmen: Folgt den Bodenkonturen und gewährleistet dadurch einen gleichmässigen Schnitt und hohe Laufruhe. Der Anfahrschutz mit Trapezaufhängung schützt den Mähaufbereiter vor Verschleiss und Beschädigungen durch Hindernisse auf dem Feld.
  • Schnellwechselsystem: Minutenschneller Austausch eines kompletten Messersatzes ohne Spezialwerkzeug.
  • Einfacher Transport: Lässt sich auf weniger als 2,5 m Transportbreite einklappen, so dass die Sicht nach hinten ausgezeichnet ist und keine Einschränkungen für Strassenfahrten bestehen.
  • Art der Aufbereitung wählbar: Entscheiden Sie sich für einen Rotor oder für Aufbereiterwalzen.
 

Kombination

05_11_1_r2b007672_N_204x1383.jpg

Kombination 381/388/488

Durch eine Kombination der gezogenen Modelle 381, 388 oder 488 mit einem Frontmähaufbereiter wächst die Arbeitsbreite auf bis zu 8,8 m an.Wird dazu noch ein Lenksystem verwendet, steigt die Flächenleistung auf ein neues Niveau.

Detail

Kontakt

Beratung vor Ort
Kontaktformular Produkte 
Broschüre 
PDF Icon   Mähaufbereiter
News 

Neue gezogene Mähaufbereiter

Die neuen Mähaufbereiter 600 (seitlich gezogen) und 800 (zentral angehängt) von John Deere decken eine grosse Bandbreite an Kundenwünschen ab, d.h. von kleinen und mittelgrossen Viehbetrieben bis zu grossen Viehbetrieben und Lohnunternehmern.
 

mehr

News 1 - 1 von 1