Follwo us on Facebook
Follwo us on Xing

Geräteträger - Irus

Der Gesundheit des Bedieners wird spezielle Achtung geschenkt. Da der Bediener das Fahrzeug nicht von Hand führen muss, entfällt das mühsame Bergsteigen und die Gefahr auszurutschen. Das hydraulisch angetriebene Raupenfahrwerk kann über die proportionale Steuerung die Geschwindigkeit stufenlos variieren. Mit dem Briggs & Stratton 3-Zylinder Dieselmotor mit 35 PS können die hydraulisch angetriebenen Anbaugeräte effizient eingesetzt werden. Der Schneepflug, die Schneefräse, die Kehrmaschine, die Bodenfräse sind nur ein kleiner Auszug aus der grossen Anbaugerätepalette von Irus.

 

 

Irus Head
 

Produkte - Ferngesteuerte Geräteträger

DELTRAK 

 

Entwickelt für anspruchsvolle Bedingungen, eröffnet der DELTRAK 2.5 neue Märkte für Landschaftspfleger und Dienstleister im Grünsektor. Der DELTRAK 2.5 wurde gebaut, um schwieriges und gefährliches Gelände ohne Gefährdung des Bedieners, unabhängig vom Wetter, zu pflegen. Er verfügt über einen extrem niedrigen Schwerpunkt für gute Stabilität und Wendigkeit und ist in der Lage bis zu 50° steil zu mähen.
Der DELTRAK 2.5 ist ein Schritt vorwärts in Punkto Bedienersicherheit und Produktivität für anspruchsvolles Mähen.

 

Detailliertere Informationen

 

EVOTRAK 

 

Der EVOTRAK schließt die Lücke zwischen dem bewährten DELTRAK 2.0 mit Dieselmotor und dem wendigen QUATRAK mit Stachelwalzen bzw. Gummibereifung. Der EVOTRAK verfügt über einen 31 PS Kohler Benzinmotor mit Raupenlaufwerk. Er ist leichter und wendiger als der DELTRAK, kann mit verschiedenen Front-Anbaugeräten bestückt werden und ist daher ideal zum bündigen und exakten Mähen. Die Maschine ist auch in einer speziellen Solar-Ausführung zum Mähen unter Panels erhältlich. Die Gesamthöhe beträgt dann nur noch ca. 70 cm!

 

Detailliertere Informationen

 

 

QUATRAK 

 

Der QUATRAK ist die perfekte Ergänzung zum erfolgreichen raupenbetriebenen DELTRAK 2.0 und wird von einem 31 PS starken 2-Zylinder luftgekühltem Kohler Motor angetrieben. Der permanente hydraulische Antrieb aller 4 Räder bzw. Stachelwalzen mit proportionaler Geschwindigkeitsregelung und Lenkung per Funk sorgen für einen optimalen Halt auch in extremer Steillage und mit äußerst geringer Bodenverletzung. Optional ist auch eine Hundeganglenkung erhältlich.

 

Detailliertere Informationen

 

Kontakt

Beratung vor Ort
Kontaktformular Produkte 
News 

Kleiner 5R ganz gross

Exklusiver Fahrbericht

Kleine mit einfacher Technik und die Grossen mit allen Technikraffinessen - so einfach läuft es im Traktorenverkauf nicht.

mehr

Leasing-Aktion Robert Aebi Landtechnik AG

Wir sind Ihr Partner wenn es um den Kauf von Maschinen und Fahrzeugen für die Landwirtschaft, das Kommunalwesen oder auch für die private Anwendung geht. Immer die passende Maschine, von namhaften Herstellern gefertigt und zu fairen Konditionen offeriert, das bieten wir Ihnen.


Die qualitativ hochstehenden Produkte können Sie NEU auch mit unserem hauseigenen Finanzierungmodul zu sehr attraktiven Konditionen bezahlen.
Lassen Sie sich überraschen und verlangen Sie noch heute ein Angebot. Gültig für alle Produkte aus dem Hause Robert Aebi Landtechnik AG!

mehr

Precision Farming: Wenn der Bauer seine Felder mit GPS vermisst

Reto Widmer von der SRF Digitalredaktion besuchte Hanspeter Lauper. Der Lohnunternehmer aus dem Bieler Seeland setzt beim Säen, Düngen und Ernten der Felder seiner Kunden immer mehr auf Precision Farming und Big Data.
 

mehr

Praxistest: John Deere 7250R passt wie angegossen

Ergebnisse Praxistest traction - Das Landtechnikmagazin für Profis

mehr

John Deere Traktoren der Baureihe 6MC und 6RC „Maschine des Jahres“

Redakteure von 16 deutschen sowie im Ausland erscheinenden Fachzeitschriften haben die neuen kompakten Vierzylinder-Traktoren der Baureihen 6MC und 6RC aus Mannheim zur „Maschine des Jahres“ gewählt. Damit würdigen sie die Eigenschaften dieser neuen Traktoren mit 90, 100 oder 110 PS Leistung, die erstmals auf der Agritechnica in Hannover der breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurden, und, die in erster Linie für den Einsatz auf mittelgrossen Ackerbau-, Viehzucht und Gemischtbetrieben entwickelt wurden.

mehr

Agritechnica 2013: John Deere erhält zweimal Silber

Auf der vom 12. bis 16. November 2013 in Hannover stattfindenden weltweit grössten Landtechnik-Messe wurden zwei Innovationen von John Deere mit Silber prämiert.

mehr

Traktoren der Serie 6RC

Die neuen Alleskönner aus der Qualitätsschmiede John Deere. Die Serie 6RC von John Deere ist der grosse Bruder der Serie 6MC. Beide Serien bündeln die Leistungs- und Funktionsmerkmale grösserer Traktoren in einer kompakten Maschine. Sie sind der Beweis, dass Grösse allein nichts über Leistung aussagt.
 

mehr

6M und 6R jetzt auch kompakt

John Deere präsentiert drei neue, kompaktere Modelle in den Traktorserien 6M und 6R. Die in Mannheim gebauten neuen Traktoren 6MC und 6RC wurden speziell für mittel-grosse Ackerbau-, Viehhaltungs- und Mischbetriebe entwickelt und eignen sich ausserdem für Kommunen sowie für den Garten- und Landschaftsbau.

mehr

Ein Hirsch für alle Fälle

Ergebnisse eines Dauertests des dlz Agrar Magazin:

Angenehm beschleunigte unser John Deere 6125 R von 0 bis 40 km/h. Dieses Fahrgefühl verdankt der grüne Hirsch dem stufenlosen Getriebe AutoPowr. Aber der Allrounder mit 125 PS Nennleistung und 20 PS Extraleistung hat noch mehr zu bieten lesen Sie selbst.

mehr

Schwerer Hirsch mit wenig Durst

Ergebnisse eines Dauertests des dlz Agrar Magazin:

Selten waren wir bei einem Traktortest so gespannt auf die Praxisverbräuche wie beim John Deere 7230R. Denn für die „Nur Diesel“-Strategie mit Partikelfilter und EGR gab es von Seiten einiger Wettbewerber viel Häme. Doch unser Testkandidat mit CommandQuad-Getriebe überraschte über 300 Einsatzstunden in dieser Hinsicht positiv.

mehr

News 1 - 10 von 10