Follwo us on Facebook
Follwo us on Xing

Geschichte Matra

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1934: Übernahme der «Matra Landmaschinen und Traktoren AG», Zollikofen, die als Matra AG weitergeführt und später als Niederlassung in die Robert Aebi integriert wird.

 

1956: Die Matra startet die Zusammenarbeit mit John Deere. Robert Aebi & Cie. AG verfügt über ein grosses Ersatzteillager. Die bedeutendsten Lieferanten sind nach wie vor die Von Roll und die Sprengstofffabrik Dottikon.

 

1993: Übernahme der John Deere Vertretung für Rasen- und Grundstückspflege 

 

2003: Verlagerung der Geschäftstätigkeit von Zollikofen nach Lyss

 

2009: 75-Jahre-Jubiläum

 

2011: Kauf der UTV AG und damit Integration der Generalvertretung für die Redexim-Produktpalette. Übernahme der Geschäftstätigkeiten der M. Dürr GmbH in Gossau.

 

2012: Strategische Partnerschaft mit Fritz Spahr AG

 

2014: Übernahme der Gerber & Reinmann AG und Eröffnung Standort Chavornay

 

Kontakt

Gebäude Roebrt Aebi

Robert Aebi Landtechnik AG

Riedthofstrasse 100
CH-8105 Regensdorf

Tel. +41 44 842 50 00
Fax. +41 44 842 50 20
info@robert-aebi-landtechnik.ch
Öffnungszeiten
Mo bis Fr: 7.00 - 12 Uhr und 13.00 - 17.30 Uhr
Beratung vor Ort
Robert Aebi Gruppe 
www.robert-aebi.com
Unternehmenspräsentation 
PDF Icon   Vorstellung Robert Aebi AG
Facts & Figures 
Gründung 1934
Hauptsitz in Regensdorf
ISO 9001 und 14001 zertifiziert
AGB 
PDF Icon   Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen
Medienkontakt 
Kontakt für die Medien
We like you - Sie uns auch? Werde Facebookfan!
Sie uns auch? Dann werden Sie Facebookfan!